25.10.2022 Nachricht

EQS-News: stock3 AG: Einmarkenstrategie erfolgreich durchgeführt – neue Finanzmarktanalyse- und Tradingplattform stock3 ersetzt ab sofort GodmodeTrader und Guidants

EQS-News: stock3 AG

/ Schlagwort(e): Produkteinführung

stock3 AG: Einmarkenstrategie erfolgreich durchgeführt – neue Finanzmarktanalyse- und Tradingplattform stock3 ersetzt ab sofort GodmodeTrader und Guidants

25.10.2022 / 11:24 CET/CEST

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Corporate News

stock3 AG: Einmarkenstrategie erfolgreich durchgeführt – neue Finanzmarktanalyse- und Tradingplattform stock3 ersetzt ab sofort GodmodeTrader und Guidants

  • Inhalte von GodmodeTrader und Guidants ausgeweitet und optimiert auf stock3
  • Tradingfunktionalität in zwei Varianten erreicht noch mehr Nutzer
  • Vision: die Homebase für anspruchsvolle Trader und Anleger schaffen

München, 25.10.2022 – Vier Wochen nach dem Launch der neuen Finanzmarktanalyse- und Tradingplattform stock3 (www.stock3.com) hat die stock3 AG (ISIN: DE000A0S9QZ8) ihr bisheriges Hauptportal GodmodeTrader wie geplant abgeschaltet. Die bekannten Features sind in optimierter und ausgeweiteter Form auf stock3 abgebildet, das mit dem integrierten stock3 Terminal auch die zweite frühere Plattform Guidants integriert. Damit wurde die angekündigte Einmarkenstrategie nur wenige Monate nach dem Börsengang im März 2022 erfolgreich umgesetzt. Bereits im August war die Umbenennung von BörseGo AG in stock3 AG erfolgt. Mit stock3 will das Unternehmen die Homebase für anspruchsvolle Trader und Anleger schaffen sowie eigene Kapazitäten und Budgets optimal für und nur noch auf einer Plattform bündeln. Eine groß angelegte Marketingkampagne ist bereits in Vorbereitung.

„Mit nur zwölf Tagen Abweichung zum intern anvisierten Termin konnten wir unsere technisch komplett neu aufgesetzte Plattform launchen. Bei einem Projekt dieser Größenordnung ist das phänomenal“, verrät Johannes Pfeuffer, Vorstand der stock3 AG, der den Launch operativ begleitete. „Unser Team hat in den letzten zwölf Monaten mit vollem Einsatz und sämtlichen Ressourcen an der Einmarkenstrategie und der neuen Plattform gearbeitet. Jetzt freuen wir uns, dass wir mit dem ausgeweiteten inhaltlichen Angebot die Basis für neues Nutzer- und Umsatzwachstum geschaffen haben und unser Team dieses nun auch wieder mit freigewordenen Kapazitäten und entsprechenden Maßnahmen vorantreiben kann.“

Bündelung sämtlicher Inhalte und Ressourcen auf einer Plattform

Auf der neuen Plattform stock3 finden Trader und Anleger neben Informationen, Expertenmeinungen und Anwendungen, mit denen sie selbst Analysen durchführen können, die Möglichkeit bei Deutschlands führenden Online-Brokern sowie verschiedenen CFD- und Forex-Brokern zu handeln. Letzteres ermöglicht die Trading-Schnittstelle der 100 %-Tochter brokerize. Dieses Angebot gibt es jetzt sogar doppelt auf der Plattform: Auf dem stock3 Terminal sowie niedrigschwellig und in vereinfachter Form auf der Startseite stock3.com. Damit erhofft sich die stock3 AG die kontinuierlich steigenden Tradezahlen über die eigene Plattform weiter auszubauen.

Über die stock3 AG

Der Münchner „FinTech“-Vorreiter wurde im Jahr 2000 als BörseGo gegründet und bietet Privat- und Geschäftskunden IT-Lösungen und redaktionelle Inhalte. Seine beiden erfolgreich etablierten Börsen- und Tradingportale GodmodeTrader und Guidants vereint das Unternehmen seit Herbst 2022 auf einer Webplattform: stock3 (www.stock3.com). Die Vision: die Homebase für anspruchsvolle Trader und Anleger zu schaffen. Im März 2022 ging das Unternehmen selbst an die Börse. Die Aktien mit der ISIN DE000A0S9QZ8 sind im Qualitätssegment m:access der Börse München gelistet und unter anderem auch auf Xetra handelbar. Mehr unter https://inside.stock3.com

IR- & Presse-Kontakt

stock3 AG

Luisa Schillinger

luisa.schillinger@stock3.com


25.10.2022 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com


Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

stock3 AG

Balanstraße 73 / Haus 11

81541 München

Deutschland

Telefon:

+49 (0)89 76 73 69-123

Fax:

+49 (0)89 767369-290

E-Mail:

kundenservice@stock3.com

Internet:

www.stock3.com

ISIN:

DE000A0S9QZ8

WKN:

A0S9QZ

Börsen:

Freiverkehr in München (m:access)

EQS News ID:

1471329

Ende der Mitteilung

EQS News-Service


1471329 25.10.2022 CET/CEST